Instrumente

W 353X

F/ B/ hoch F (hoch Es)- Tripelhorn, kompensierend

Angeregt durch den Erfolg unseres Voll- Tripelhorns und einigen Kundenanfragen wurde dieses kompensierte Modell 2011 vorgestellt. Im Unterschied zum Voll- Tripel wird die tiefe F- Seite durch Zuschalten von Verlängerungszügen zum B- Teil erreicht. Das Horn ist ca. 150g leichter und durch eine gute Balance im Handling kaum schwerer als ein Doppelhorn mit Stopfventil.

Da Tripelhörner meist von hohen Hornisten gespielt werden, ist der zwar kaum spürbare, aber kompensierten Hörnern oft nachgesagte Nachteil in der tiefen Lage fast unbedeutend.

Objektiv hat dieses Modell für hohe Hornisten einige Vorteile. Neben dem geringeren Gewicht ist es in der oberen Lage noch leichter spielbar, der klangliche Unterschied zum hoch F- Teil geringer und schließlich ist die Daumenmechanik durch einen kürzeren Druckweg angenehmer zu bedienen.

Auch für dieses Modell ist ein hoch Es- Zugsatz lieferbar.

mehr lesen... schließen...

Technische Informationen

  • deutlich leichter als ein Voll- Tripelhorn
  • volle Mundrohrlänge für F/B- Teil
  • mit optionalem Zugsatz als F/B/Es- Horn spielbar
  • Hauptventile Doppelminibalgelenke, Umschaltventile Schnurmechanik
  • Schallstückweite M, ML (ML empfohlen)
  • „…it plays like a double horn“
  • Ab 2017 erhältlich mit den neuen Ricco Kühn Leichtlaufventilen!!!

W 393X

F/ B/ hoch F (hoch Es)- Tripelhorn

Als Nachfolger des schon erfolgreichen Modells W 393, ist das neue W 393X eines unserer meist gefragten Hornmodelle. Dieses Modell hat einen unabhängigen Stimmzug für den hoch F- Teil. Mit dem zusätzlich lieferbaren hoch Es- Zugsatz ist es auch als / B/ hoch Es- Horn spielbar.

Klanglich ist das W 393X wohl eines der ausgereiftesten Tripelhörner am Markt. Man hat natürlich mit dem hoch F- Teil eine sichere Höhe, kann damit aber auch extrem leise Stellen in der unteren Lage spielen. Der B- Teil funktioniert gewohnt wie beim Doppelhorn. Das große F- Horn klingt in der unteren Lage mindestens so kräftig wie bei sehr guten Doppelhörnern, lässt sich aber auch bis in die hohe Lage für knackigen Hornsound benutzen. So hat man mit diesem Modell neben einem großen, sicheren Tonumfang drei unterschiedliche Klangfarben über fast alle Lagen.

mehr lesen... schließen...

Technische Informationen

  • kompakt gebauter Korpus, gute Balance im Handling
  • volle Mundrohrlänge für F/B- Teil
  • mit optionalem Zugsatz als F/B/Es- Horn spielbar
  • Hauptventile Doppelminibalgelenke,
  • Umschaltventile Schnurmechanik
  • Schallstückweite M, ML (ML empfohlen)
  • „…it plays like a double horn“
  • ab 2017 erhältlich mit den neuen Ricco Kühn Leichtlaufventilen!!!